Stefano

    Genannt Stefan von Rattenberg (der Aufgetischte!)

    Aufgaben im Verein

    Graue Eminenz! (ha, ha) Ich übe mich vornehmlich im Schwertkampf, was ich auch auf Veranstaltungen vorführe. Praktisch bin ich für die gezielte Fertigstellung von verschiedensten Bauprojekten, die sich so ergeben, zuständig. Ich bastle gerne! Darüber hinaus für die logistischen Herausforderungen bei den Transfers zu den Lagern im Laufe des Jahres. Meine Darstellung ist derzeit die eines „armen Ritter Christi und des salomonischen Tempel zu Jerusalem“ vulgo Templer.

    Was mich an dem Hobby fasziniert

    Die Beschäftigung mit der europäischen Vergangenheit in Hinblick auf die Kreuzzüge und deren Auswirkungen. Das Anfertigen von Ausrüstungsgegenständen, Gewändern, dem Lesen von zeitgenössischen Berichten aus dem Utremär usw. lassen mich in die Faszination dieser Zeit eintauchen.

    Was ich im echten Leben mache

    Mein Beruf ist Architekt, daher auch die Faszination für Schlösser und Festungen. Ich habe eine Familie und als weiteres Hobby die Reiterei, ein Ritter kann doch reiten oder ?............