Gaudium via Salina

    Datum: 
    Samstag, 16. Juli 2011 to Sonntag, 17. Juli 2011
    Ort: 
    Lermoos, Tirol

    Die Salzstraßen (Via Salina) des Mittelalters waren für viele Regionen eine Lebensader. Auch Lermoos liegt an einer dieser uralten Handelsstraßen. Über viele Jahrhunderte war das Salz hier das wichtigste Transportgut. Die heimischen Bauern hatten das Recht, das Salz von einer Rodstation zur nächsten zu transportieren und verdienten sich als Fuhrleute ein wichtiges Zubrot. Handelsreisende und viele andere nutzten diese Transitroute, im Ort boten diverse Schenken Verpflegung und Quartier, und Handwerkern mangelte es an der Salzstraße nicht an Arbeit. Bis vor Kurzem erinnerte der Lermooser Salzstadel (Rodstation) an jene Zeit.