Unsere Tätigkeiten

    So unterschiedlich wie die Interessen unserer Mitglieder sind, sind auch unsere Tätigkeitsbereiche.

    • Die Recherche von Waffen und Rüstungen, deren Herstellung und Pflege sowie das Training historischer Kampftechniken bildet eine Säule der Vereinsaktivitäten.
    • Eine weitere beschäftigt sich mit dem Bau unserer Lagerausrüstung: Bänke, Truhen, Tische und Betten werden von uns selbst nach historischen Vorbildern gefertigt.
    • Der dritte Tätigkeitsbereich befasst sich mit dem Textilhandwerk des Mittelalters. Das Nähen von möglichst authentischer Kleidung, die Herstellung von Accessoires und das Erlernen alter Handwerkstechniken wie Sticken, Dünteln, Nadelbinden oder Brettchen weben stehen hier auf dem Programm.
    • Den Gaumenfreuden widmet sich der Schwerpunkt Kochen nach überlieferten Rezepten“. Hier werden kulinarische Genüsse vergangener Zeiten wieder auf den Tisch gebracht.
    • Dem beliebten Zeitvertreib des Mittelalters – dem Tanz – wird der Tätigkeitsbereich „Historischer Tanz“ gerecht, wo Choreographien alter Standardtänze aus der Renaissance und anderen Epochen erlernt werden.